Home

Hallo Kids, liebe Eltern,

 

Tempo, Tore, Teamgeist lautet in Kurzform die Philosophie der ArminEck FUSSBALLSCHULE(AEFS).

Denn nur wer  hohes Tempo gehen kann, und dabei Technik und Taktik beherrscht, kann auch den Sprung nach oben schaffen. Tore steht bei der AEFS für eine offensiv ausgerichtete Spielauffassung auf allen Spielpositionen, denn der moderne Fußball ist mehr, als ein 1:0. Der Schlüssel zum Erfolg liegt aber häufig auch in einem guten Teamgeist, deshalb ist es mir wichtig, euch bereits früh „soziale Spielregeln“ zu vermitteln.

 

Tempo, Tore, Teamgeist, die „Eck“ – Punkte der AEFS-Philosophie, nach der die Fußballer und Fußballerinnen in unseren Junior-Camps und beim wöchentlichen Fördertraining geschult werden.

 

Es würde mich sehr freuen, euch persönlich in der ArminEck FUSSBALLSCHULE begrüßen zu dürfen !

Euer  Armin Eck


Aktuelle Informationen der Armin Eck FUSSBALLSCHULE im Umgang mit der Coronapandemie:

 

Liebe Teilnehmer,

Liebe Familien,

 

das Wichtigste vorab, wir hoffen, ihr erfreut euch alle bester Gesundheit und konntet euch mit den massiven Veränderungen – ausgelöst durch Covid19 – gut arrangieren.

 

Durch die beschlossenen Lockerungen ist es aktuell wieder möglich, mit dem Training zu starten. Auch Camps mit weniger Teilnehmern können bereits ab den Pfingstferien durchgeführt werden. Unser Camp- und Trainingskonzept unter Hygienebedingungen ist bei den ersten Camps gut angekommen. Es hat gezeigt, dass auch unter den aktuellen Auflagen ein sinnvolles und spaßbringendes Training möglich ist.

Die Entscheidung darüber, ob ein Camp zum geplanten Termin stattfindet oder es verschoben werden muss, treffen wir immer in Absprache mit unseren ausrichtenden Partnervereinen. Für alle Camps, die zum geplanten Zeitpunkt nicht durchführbar sind, suchen wir gemeinsam mit unseren Partnervereinen neue Termine, zu denen die Camps nachgeholt werden können. Wir informieren die Teilnehmer selbstverständlich per E-Mail über die neuen Termine. Die aktuellen Junior-Camptermine veröffentlichen wir stets hier auf unserer Homepage. Alle Anmeldungen behalten natürlich auch für den neuen Camptermin automatisch ihre Gültigkeit. Alle Teilnehmer sind also beim neuen Termin dabei, ohne selbst aktiv werden zu müssen. Umbuchungen auf andere Camps sind immer kostenfrei möglich.

Unsere Camp-, Trainings- und Hygienekonzepte passen wir permanent an die sich ständig ändernden Auflagen an. Alle Teilnehmer erhalten vor dem Camp/Training stets eine Nachricht der Fußballschule über die geplanten Abläufe. Sollte ein Teilnehmer zwei Tage vor Beginn noch keine Nachricht erhalten haben, so bitten wir, umgehend Kontakt mit uns aufzunehmen.

So lange die Pandemie noch andauert und verschärfte Abstands- und Hygieneregeln beachtet werden müssen, haben wir uns entschlossen, an mehreren Orten ein wöchentliches „Corona-Training“ anzubieten. Die Teilnehmerzahl für dieses Training ist begrenzt, aber für alle Kids, die nach der langen Zeit ohne Fußball wieder loslegen möchten, haben wir ein „Corona-Konzept“ entwickelt. Termine und Anmeldung findet ihr unter „Corona-Training“. Wir würden uns über eure Teilnahme sehr freuen. An unserem Grundsatz „unser aller Gesundheit geht vor und nur durch Solidarität können wir uns schützen und Leben retten“ hat sich nichts geändert.

Weiterhin ein großes Lob an euch Kids, ihr müsst immer noch große Opfer bringen – haltet durch!! Wir als Fußballschule hoffen, dass sich die Situation stetig verbessert und wir auch für größere Junior-Camps wieder grünes Licht bekommen.

Wir bedanken uns für die Solidarität, die auch unserer Armin Eck FUSSBALSCHULE in dieser schwierigen Zeit entgegengebracht wird und wünschen euch trotz der Umstände schöne Stunden und vor allem Gesundheit.

 

Euer Armin Eck


Sie und viele andere waren bei der AEFS dabei:

Banner2ArminKlausDorsch